Selbständigkeit - Checklist

Die Vorteile einer selbständigen Tätigkeit liegen auf der Hand. Sein eigener Chef zu sein und sich seine Zeit frei einteilen zu können, sind nur einige davon. Die Anfangsphase kann eine Herausforderung sein.

Deshalb begleiten wir Sie auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit1. Hier erfahren Sie, wie Sie in nur 4 Schritten erfolgreich in die Selbständigkeit starten können:

Bei Gewerbe- und Finanzamt anmelden

Beantragen Sie Ihr Gewerbe schriftlich oder online beim Ordnungsamt der Stadt oder beim Gewerbeamt der Gemeinde.

Füllen Sie beim Finanzamt den „Fragebogen zur steuerlichen Erfassung“ aus. Im Fragebogen wird auch nach Ihrem erwarteten Gewinn gefragt. Das Finanzamt teilt Ihnen daraufhin Ihre Steuernummer mit.

Pflichtversicherungen abschließen

Laut Gesetz brauchen Sie eine Krankenversicherung und eine Pflegeversicherung.

Eine Haftpflichtversicherung ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, wird aber von den meisten Auftraggeber:innen erwartet.

Handelsvertreter:innen müssen Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen, wenn sie hauptsächlich für eine:n Auftraggeber:in arbeiten und keine 450 €-Kräfte beschäftigen.

Freiwillige Versicherungen abschließen

Da Sie als Selbständige:r keine Lohnfortzahlung bekommen, empfehlen wir Ihnen ergänzend eine Krankentagegeld-Versicherung und eventuell auch eine Krankenhaustagegeld-Versicherung abzuschließen.

Sie können auch eine Berufsunfähigkeits-Versicherung abschließen. Die Versicherung bezahlt bei dauerhaftem Ausfall der Arbeitsfähigkeit den monatlich versicherten Betrag aus.

Außerdem empfehlen wir eine private oder gesetzliche Unfallversicherung bei der Berufsgenossenschaft. Erleiden Sie einen Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit, unterstützt Sie die Berufsgenossenschaft medizinisch, beruflich und sozial.

Durchstarten!

Werden Sie selbständige:r Berater:in2 im B2B-Vertrieb der Immobilienwirtschaft.

Informieren Sie sich über unsere Partnerschaft und nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Fußnoten

1.

*Hinweis: Diese Information erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es wird keine Haftung für

die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernommen. Insbesondere ersetzt diese

Informationen keine Beratung durch einen fachkundigen Dritten im individuellen Einzelfall. Bitte

lassen Sie sich vor einer Entscheidung zum Schritt in die Selbständigkeit von unabhängigen Dritten

beraten.

2.

Selbständige:r Handelsvertreter:in nach § 84 ff. HGB

Suche