Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Tätigkeit als selbständige:r Berater:in* im B2B Vertrieb von Vodafone Deutschland.

Worin unterscheiden sich die Profile des selbständigen Beraters für Immobilieneigentümer:innen und für die Immobilienwirtschaft?

Als selbständige:r Berater:in vermitteln Sie Verträge in unterschiedlichen Kundensegmenten. Sie arbeiten direkt mit Hauseigentümer:innen, Bauträgern und Wohnungseigentümergemeinschaften mit 2 bis 10 Wohneinheiten.

Als selbständige:r Berater:in für die Immobilienwirtschaft sind Ihre Kund:innen Hausverwaltungen für 11 bis 750 Wohneinheiten. Außerdem arbeiten Sie mit Geschäftskund:innen, Bauträgern, Architekt:innen und Projektentwickler:innen für Wohn- und Gewerbeeinheiten.

Wie finde ich heraus, welche Tätigkeit am besten für mich geeignet ist?

Machen Sie den Talent-Test. Darin beantworten Sie 5 Fragen und wissen danach, welche Position zu Ihnen passt.

Wieviel verdiene ich als selbständige:r Berater:in im B2B Vertrieb von Vodafone Deutschland?

Sie profitieren in beiden Bereichen - im Vertrieb für Immobilieneigentümer:innen und im Vertrieb der Immobilienwirtschaft – von einem attraktiven Provisionsmodell.

Welche Tätigkeiten gibt es in meiner Nähe?

Nutzen Sie unsere Suchfunktion und finden Sie die passende Tätigkeit in Ihrer Nähe. Ist nichts dabei für Sie, dürfen Sie uns trotzdem Ihre unverbindliche Anfrage schicken. Sobald wir selbständige Berater:innen in Ihrer Gegend suchen, melden wir uns bei Ihnen.

Wie geht es nach meiner Kontaktanfrage weiter?

Sie müssen erstmal nichts weiter machen. Wir rufen Sie unter der hinterlegten Telefonnummer an und besprechen alles weitere gemeinsam.

Fußnoten

0.

Wenn die Bezeichnung genannt wird, handelt es sich um selbständige Handelsvertreter:innen nach § 84 ff. HGB

 

Suche