Unser Produkt

Wie Deutschland zur Gigabit-Republik wird

Unsere Vision: Vodafone möchte Deutschland mit GigaSpeed zur Gigabit-Gesellschaft machen. Wie das funktioniert? Mit Technik, die gleichzeitig innovativ und zuverlässig ist.

Deutschland braucht Breitband

Smart Home: Ob Heizungsregler, Licht, Alarmanlage oder Soundsystem – wir sind auf dem Weg zum intelligenten Zuhause. Und nicht nur in den eigenen vier Wänden steigt der Anspruch. Auch am Arbeitsplatz bekommt innovative Technik einen immer höheren Stellenwert.

Gigaschnell leben und arbeiten – diese Vision will Vodafone mit innovativer Technik verwirklichen. Damit wir unser Ziel erreichen, müssen bestehende und neue Immobilien an ein leistungsstarkes Breitbandnetz angeschlossen werden. Das Kabel-Glasfasernetz von Vodafone Deutschland bietet ideale Voraussetzungen für GigaSpeed. Damit wollen wir Deutschland zur Gigabit-Gesellschaft machen.

Mit dem Datenübertragungsstandard DOCSIS 3.0 sind aktuell schon Download-Raten von bis zu 1 GB für das Breitbandkabel möglich. Gigaschnelles Internet ist also nicht mehr nur die Zukunft, sondern schon jetzt Realität!

So funktioniert unsere Breitband-Technik

Mit dem flächendeckenden Kabel-Glasfasernetz und unseren innovativen Technologien schaffen wir einen neuen Netzstandard – mit Vodafone-Technologie.

In Deutschland erweitern Unternehmen in unserem Auftrag unser hybrides Kabel-Glasfasernetz. Dafür verlegen sie Glasfaserrohre unterhalb von Gehwegen und Straßen. Damit die gesendeten Kabelsignale und Daten die Häuser erreichen, werden an die Glasfaserrohre optische Netzknoten (Fibre Nodes) eingebaut. So werden die Signale von den Glasfaserkabeln weiter an Koaxialkabel vermittelt.

Die optischen Netzknoten können bei steigendem Bandbreitenbedarf immer weiter in Richtung Hausanschluss verschoben werden. Wo es Sinn macht, bauen wir in einigen Fällen direkt Fibre-To-The-Building-Lösungen (FTTB).

So funktioniert‘s: Die Glasfasernetze transportieren die Signale und Daten über weite Strecken. Die leistungsstarken Koaxialkabel übernehmen dann die Verteilung in den lokalen Anschlussnetzen innerhalb der einzelnen Häuser.

Im Haus werden die Kabelsignale über einen Infrastrukturpunkt verstärkt und in die einzelnen Wohneinheiten weitergeleitet. Abschließend wird in jeder Wohneinheit bei Bedarf eine Multimediadose für die Kunden installiert.

So wächst das Vodafone Kabel-Glasfasernetz kontinuierlich und macht gigaschnelle Verbindungen in ganz Deutschland möglich.

Wie sichert Vodafone die Zuverlässigkeit des GigaNetzes?

Damit unsere Kunden störungsfrei und problemlos vom Vodafone Breitbandnetz profitieren können, ist unsere Technik doppelt abgesichert: Mit zwei parallel arbeitenden Playout-Centern, Glasfaser-Backbones in Ringstruktur und einer doppelten Anlage der Stromverkabelung sorgen wir für eine optimale Ausfallsicherheit.

¹ Die vertragliche Grundlage als Vertriebspartner besteht zwischen Ihnen und der Vodafone Kabel Deutschland GmbH, auf dieser Webseite Vodafone genannt.